Examen de Alem谩n de Catalu帽a (selectividad de 2008)

Districte Universitari de Catalunya Generalitat de Catalunya Consell lnteruniversitari de Catalunya Organització de Proves dAccés a la Universitat Proves daccés a la Universitat Curs 20072008 Llengua estrangera Alemany Srie 4  A Suma de notes parcials Redacció Comprensió escrita Comprensió oral Etiqueta de qualificació Etiqueta identificadora de lalumnea Ubicació del tribunal  Número del tribunal  MARSMENSCHEN Es ist der 31 Oktober 1938 Die Familie Carter sitzt nach dem Abendbrot im Wohnzimmer …
Comunidad Aut贸noma Catalu帽a
Asignatura Alem谩n
Convocatoria Extraordinaria de 2008
Fase General

Informar de un error

Temas mencionados new_releases

H. G. Wells
H. G. Wells

Herbert George Wells (meist abgek眉rzt H. G. Wells; * 21. September 1866 in Bromley; 鈥 13. August 1946 in London) war ein englischer Schriftsteller und Pionier der Science-Fiction-Literatur. Wells, der auch Historiker und Soziologe war, hatte seine gr枚脽ten Erfolge mit den beiden Science-Fiction-Romanen (von ihm selbst als 鈥瀞cientific romances鈥 bezeichnet) Der Krieg der Welten und Die Zeitmaschine. Wells ist in Deutschland vor allem f眉r seine Science-Fiction-B眉cher bekannt, hat aber auch zahlreiche realistische Romane verfasst, die im englischen Sprachraum nach wie vor popul盲r sind.

Fuente: wikipedia.org
Der Krieg der Welten
Der Krieg der Welten

Der Krieg der Welten (engl. Originaltitel: The War of the Worlds) ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Werke von H. G. Wells. Das Buch wurde 1898 ver枚ffentlicht, es folgten mehrere Auflagen. Die deutsche 脺bersetzung von Gottlieb August Cr眉well erschien 1901. Ber眉hmt wurde Krieg der Welten als H枚rspiel im Jahr 1938 am Vorabend von Halloween nach einem Drehbuch von Howard Koch ins Amerika der damaligen Zeit versetzt und sp盲ter in mehreren Verfilmungen (zuerst 1953).

Fuente: wikipedia.org
Posimpresionismo
Posimpresionismo

Posimpresionismo o postimpresionismo es un t茅rmino hist贸rico-art铆stico que se aplica a los estilos pict贸ricos de finales del siglo XIX y principios del XX posteriores al impresionismo. Lo acu帽贸 el cr铆tico brit谩nico Roger Fry con motivo de una exposici贸n de pinturas de Paul C茅zanne, Paul Gauguin y Vincent van Gogh que se celebr贸 en Londres en 1910. Este t茅rmino engloba diversos estilos personales plante谩ndolos como una extensi贸n del impresionismo y a la vez como un rechazo a las limitaciones de este. Los postimpresionistas continuaron utilizando colores vivos, una aplicaci贸n compacta de la pint…

Fuente: wikipedia.org
Institut d鈥橢studis Catalans

Das (abgek眉rzt: IEC, dt.: 鈥濱nstitut f眉r katalanische Studien鈥) ist ein akademisch-wissenschaftliche Gesellschaft zur Erforschung aller Aspekte der katalanischen Sprache und Kultur in den katalanischen L盲ndern mit Sitz in Barcelona.

Fuente: wikipedia.org