Examen de Alem√°n de Castilla-La Mancha (EvAU de 2018)

Evaluación para el Acceso a la Universidad Convocatoria de 2018 Materia A l e m á n Instrucciones 1 Haga una primera lectura cuidadosa del texto y de las preguntas 2 Lea una segunda vez y conteste a las preguntas 3 Conteste en LENGUA ALEMANA y según el texto dado 4 Escriba sus respuestas en la hoja de examen respetando el orden de las preguntas 5 Compruebe sus respuestas antes de entregar la prueba PROPUESTA A Engagement fr Menschen rzte ohne Grenzen Im Jahre 1971 grndete eine Gruppe junger rzt…
Comunidad Autónoma Castilla-La Mancha
Asignatura Alem√°n
Convocatoria Ordinaria de 2018
Fase Acceso

Informar de un error

Temas mencionados new_releases

√Ąrzte ohne Grenzen

√Ąrzte ohne Grenzen ist die deutsche √úbersetzung des Namens der am 21. Dezember 1971 gegr√ľndeten gr√∂√üten internationalen Organisation f√ľr medizinische Nothilfe.

Fuente: wikipedia.org
Friedensnobelpreis
Friedensnobelpreis

Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und eine Kategorie des von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestifteten Nobelpreises. Nach Maßgabe des Stifters soll er an denjenigen vergeben werden, und damit hat.

Fuente: wikipedia.org
Präteritum

Das Pr√§teritum im engeren Sinne (vom lateinischen ' f√ľr ‚Äědas Vorhergegangene‚Äú), oft auch erste Vergangenheit oder unvollendete Vergangenheit oder Imperfekt genannt, ist eine Vergangenheitsform, die abgeschlossene Ereignisse beschreibt ‚ąí nicht nur im Deutschen. In √Ėsterreich wird ersatzweise dazu der Name ‚ÄěMitvergangenheit‚Äú verwendet. Ich lief, du lachtest oder es regnete sind Beispiele f√ľr Verben im Pr√§teritum. Es ist die haupts√§chliche Erz√§hlform in Romanen und Berichten. In den Mundarten und der Alltagssprache in der Mitte und im S√ľden des deutschen Sprachgebiets ist das Pr√§teritum bis auf R…

Fuente: wikipedia.org
Präposition
Präposition

Pr√§positionen (von ‚ÄěVoranstellung‚Äú), auch Verh√§ltnisw√∂rter oder Vorw√∂rter und in der germanistischen Literatur auch Fallf√ľgteile oder Lagew√∂rter genannt, sind eine Wortart, die eine geschlossene Klasse bildet und somit zwischen Inhaltswort und grammatischer Markierung angesiedelt ist. Pr√§positionen verlangen in der Regel eine Substantivgruppe oder ein Pronomen als syntaktische Erg√§nzung und weisen dieser/diesem einen Kasus zu (in Sprachen, die Kasus sichtbar markieren). Zusammen mit ihrer Erg√§nzung und ggf. weiteren Modifikatoren bilden sie Pr√§positionalphrasen. Pr√§positionen k√∂nnen mit Konjun…

Fuente: wikipedia.org