Examen de Alem√°n de Navarra (PAU de 2014)

PRUEBAS DE ACCESO A LA UNIVERSIDAD UNIBERTSITATEAN SARTZEKO PROBAK EXAMEN DE ALEMÁN ALEMANIERA AZTERKETA CURSO 20132014 20132014 IKASTURTEA Realizarde las dos opciones propuestas A o B en el cuadernillo Erneuerbare Energie aus Wind Sonne und Wasser Okostrom Ein Grof1teil unseres Energiebedarfs wird weiterhin aus Kernkraft Kohle und O gewonnen Die Stromgewinnung ist aber umweltbelastend problematisch und birgt Gefahren Energie kann auch aus natrlichen Quellen wie Sonne Wind Wasser und Biomasse e…
Comunidad Autónoma Navarra
Asignatura Alem√°n
Convocatoria Ordinaria de 2014
Fase General

Informar de un error

Temas mencionados new_releases

Ökostrom
√Ėkostrom

Mit dem Begriff √Ėkostrom wird √ľblicherweise elektrische Energie bezeichnet, die aus umweltfreundlichen erneuerbaren Energiequellen stammt und Bestandteil einer nachhaltigen Energieversorgung ist. Dies geschieht in Abgrenzung zu konventionell erzeugtem Strom aus Kernenergie und fossilen Energietr√§gern, wie haupts√§chlich Kohle, Erd√∂l und Erdgas. Gleichbedeutende Begriffe sind Gr√ľnstrom und Naturstrom.

Fuente: wikipedia.org
Erneuerbare Energien
Erneuerbare Energien

Als erneuerbare Energien (auch gro√ügeschrieben: Erneuerbare Energien) oder regenerative Energien werden Energietr√§ger bezeichnet, die im Rahmen des menschlichen Zeithorizonts praktisch unersch√∂pflich zur Verf√ľgung stehen oder sich verh√§ltnism√§√üig schnell erneuern. Damit grenzen sie sich von fossilen Energiequellen ab, die sich erst √ľber den Zeitraum von Millionen Jahren regenerieren. Erneuerbare Energiequellen gelten, neben h√∂herer Energieeffizienz, als wichtigste S√§ule einer nachhaltigen Energiepolitik und der Energiewende. Zu ihnen z√§hlen Bioenergie (Biomasse), Geothermie, Wasserkraft, Meere…

Fuente: wikipedia.org
Janez Potońćnik
Janez Potońćnik

Janez Potońćnik (* 22. M√§rz 1958 in Kropa) ist ein slowenischer Politiker und ehemaliger EU-Kommissar.

Fuente: wikipedia.org
Biomasse
Biomasse

Als Biomasse wird die Stoffmasse von Lebewesen oder deren Körperteilen bezeichnet. Als Menge dieser Stoffgemische gilt ihre Masse (Einheit: Kilogramm).

Fuente: wikipedia.org
Anden
Anden

Die Anden (Quechua Anti bzw. Antis) sind die l√§ngste (√ľber dem Meeresspiegel befindliche) Gebirgskette der Erde und das h√∂chste Gebirge au√üerhalb Asiens. Sie bilden den S√ľdteil der Amerikanischen Kordilleren, die in Mittelamerika orographisch unterbrochen sind.

Fuente: wikipedia.org
Erdgas
Erdgas

Erdgas ist ein brennbares, nat√ľrlich entstandenes Gasgemisch, das in unterirdischen Lagerst√§tten vorkommt. Es tritt h√§ufig zusammen mit Erd√∂l auf, da es auf √§hnliche Weise entsteht. Erdgas besteht haupts√§chlich aus hochentz√ľndlichem Methan, die genaue Zusammensetzung ist aber abh√§ngig von der Lagerst√§tte.

Fuente: wikipedia.org
Kernspaltung
Kernspaltung

Kernspaltung bezeichnet Prozesse der Kernphysik, bei denen ein Atomkern unter Energiefreisetzung in zwei oder mehr kleinere Kerne zerlegt wird. Seltener wird die Kernspaltung auch Kernfission (= Spaltung) genannt. Fission darf nicht mit Kernfusion, dem Verschmelzen zweier Atomkerne, verwechselt werden. Die durch die Spaltung neu entstandenen Stoffe heißen Spaltprodukte.

Fuente: wikipedia.org
Haarwaschmittel
Haarwaschmittel

Haarwaschmittel sind Produkte der chemischen Industrie, werden aber auch in naturnaher Form (Naturkosmetik) hergestellt. Sie sind meist cremig oder fl√ľssig und in der Regel parf√ľmiert. Neben der Reinigung und der Entfettung des Kopfhaars (durch den Einsatz von Tensiden) f√∂rdert ein Shampoo auch die Verbesserung der K√§mmbarkeit und des Haarglanzes, hat aufbauende, festigende, manchmal eine erfrischende und andere positive Wirkungen, wie z. B. pH-Neutralit√§t, verst√§rkte Entfettung oder geringere Schuppenbildung. Haarwaschmittel sind den Kosmetika und K√∂rperpflegemitteln zuzurechnen.

Fuente: wikipedia.org
Photovoltaik
Photovoltaik

Unter Photovoltaik bzw. Fotovoltaik versteht man die direkte Umwandlung von Lichtenergie, meist aus Sonnenlicht, in elektrische Energie mittels Solarzellen. Seit 1958 wird sie in der Raumfahrt genutzt. Inzwischen wird sie √ľberwiegend auf der Erde zur Stromerzeugung eingesetzt und findet unter anderem Anwendung auf Dachfl√§chen, bei Parkscheinautomaten, in Taschenrechnern, an Schallschutzw√§nden und auf Freifl√§chen.

Fuente: wikipedia.org
Tadeusz Fijas

Tadeusz Fijas ist ein ehemaliger polnischer Skispringer. Fijas gab sein internationales Deb√ľt bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 1985 in Seefeld in Tirol. Dabei sprang er auf der Normalschanze auf den 55. und auf der Gro√üschanze auf den 60. Platz. Nach der Weltmeisterschaft wurde er f√ľr das Skifliegen am 23. Februar 1985 in Harrachov nominiert. Dabei erreichte er mit dem 3. Platz seine einzige Podiumsplatzierung. Damit konnte er zudem 15 Weltcup-Punkte gewinnen und beendete die Weltcup-Saison 1984/85 gemeinsam mit Trond J√łran Pedersen auf Platz 40. in der Weltcup-Gesamtwertung.

Fuente: wikipedia.org
Coffein
Coffein

Coffein (auch Koffein, Tein oder Thein) ist ein Alkaloid aus der Stoffgruppe der Xanthine und gehört zu den psychotropen Substanzen aus der Gruppe der Stimulantien. Coffein ist der anregend wirkende Bestandteil von Genussmitteln wie Kaffee, Tee, Cola, Mate, Guaraná, Energy-Drinks und (in geringeren Mengen) von Kakao. In reiner Form tritt es als weißes, geruchloses, kristallines Pulver mit bitterem Geschmack auf.

Fuente: wikipedia.org