Examen de Alemán de la Comunidad de Madrid (EvAU de 2023)

UNIVERSIDADES PÚBLICAS DE LA COMUNIDAD DE MADRID EVALUACIÓN PARA EL ACCESO A LAS ENSEÑANZAS UNIVERSITARIAS OFICIALES DE GRADO Curso 20222023 MATERIA ALEMÁN INSTRUCCIONES GENERALES Y CALIFICACIÓN Después de leer atentamente el examen responda a las preguntas de la siguiente forma  elija un texto A o B y responda EN ALEMÁN a las preguntas 1 2 3 y 4 de la opción elegida  responda EN ALEMÁN a una pregunta a elegir entre las preguntas A5 o B5 TIEMPO Y CALIFICACIÓN 90 minutos Las preguntas 1 y 4 asoc…
Comunidad Aut├│noma Comunidad de Madrid
Asignatura Alemán
Convocatoria Ordinaria de 2023
Fase Acceso
Ver el examen de la otra fase

Informar de un error

Temas mencionados new_releases

Stolpersteine
Stolpersteine

Stolperstein in Berlin-Charlottenburg. L├Ąnder mit verlegten Stolper┬şsteinen (Stand November 2022). Die Stolpersteine sind ein Projekt des K├╝nstlers Gunter Demnig, das im Jahr 1992 begann. Mit im Boden verlegten kleinen Gedenktafeln, sogenannten Stolpersteinen, soll an das Schicksal der Menschen erinnert werden, die in der Zeit des Nationalsozialismus (NS-Zeit) verfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Die quadratischen Messingtafeln mit abgerundeten Ecken und Kanten sind mit von Hand mittels Hammer und Schlagbuchstaben eingeschlagenen Lettern beschriftet und werden von einem angegossenen Betonw├╝rfel mit einer Kantenl├Ąnge von 96 ├Ś 96 und einer H├Âhe von 100 Millimetern getragen. Sie werden meist vor den letzten frei gew├Ąhlten Wohnh├Ąusern der NS-Opfer niveaugleich in das Pflaster bzw. den Belag des jeweiligen Gehwegs eingelassen. Am 29. Dezember 2019 verlegte Demnig in Memmingen den 75.000. Stolperstein.

Fuente: wikipedia.org
Gunter Demnig
Gunter Demnig

Gunter Demnig, 2022. Gunter Demnig (August 2018). Demnig bei der Verlegung von vier Stolpersteinen (August 2018).

Fuente: wikipedia.org
Tupperware
Tupperware

Tupperware (Standarddeutsch, auch urspr├╝nglich) ist ein Markenname, unter dem das gleichnamige US-amerikanische Unternehmen mehrheitlich aus Kunststoff bestehende K├╝chen- und Haushaltsartikel sowie auch Kosmetik- und K├Ârperpflegeprodukte vertreibt.

Fuente: wikipedia.org
Bangladesch
Bangladesch

Bangladesch (Zusammensetzung aus bangla ÔÇÜbengalischÔÇś und desch ÔÇÜLandÔÇś) ist ein Staat in S├╝dasien. Er grenzt im S├╝den an den Golf von Bengalen, im S├╝dosten an Myanmar und wird sonst von den indischen Bundesstaaten Meghalaya, Tripura, Westbengalen, Mizoram und Assam umschlossen. Mit etwa 165 Millionen Einwohnern (2017) auf einer Fl├Ąche von 147.570 km┬▓ steht es nach Einwohnerzahl auf Platz acht der gr├Â├čten Staaten der Erde, und auf Platz sieben der Staaten nach Bev├Âlkerungsdichte. Nach Fl├Ąche geh├Ârt es mit Platz 92 jedoch zu den mittelgro├čen Staaten. Die Hauptstadt Dhaka ist eine der am schnellsten wachsenden Megast├Ądte der Welt, weitere Millionenst├Ądte sind Chittagong und Khulna.

Fuente: wikipedia.org